Loading...

So kalkulieren Sie die Kosten für Ihren Geschäftsbericht

Die Kalkulation der Kosten für die Erstellung eines Geschäftsberichts ist komplex und hängt von vielen Faktoren ab. Daher können wir Ihnen ein konkretes Angebot erst nach einer individuellen Anfrage erstellen. (Hier finden Sie die Kostenanfrage für Ihren Geschäftsbericht). Damit Sie selbst Einfluss auf die Kosten nehmen können, zeigen wir für Sie die wichtigsten Preistreiber:

Diese Faktoren beeinflussen die Kosten Ihres Geschäftsberichts

  • Neues Design
    Wird ein neues Basislayout entwickelt oder das Design des letzten Geschäftsberichts übernommen?
  • Komplexität des Designs
    So ist zum Beispiel ein einspaltiger Satz schneller umzusetzen als ein feinmaschiges Gestaltungsraster mit vielen Elementen. Hier finden Sie Beispiele und Muster.
  • Anzahl der Tabellen
    Viele Tabellen und der Detailreichtum von Organigrammen und Infografiken erhöhen deutlich den Aufwand.
  • Bilder
    Möchten Sie viele Bilder einsetzen? Und werden diese nur im redaktionellen Teil verwendet oder soll ein komplett neues Bildkonzept erstellt werden, das sich durch den gesamten Geschäftsbericht zieht?
  • Unternehmensform und -größe
    Es spielt bei der Kalkulation auch eine Rolle, ob Sie den Geschäftsbericht für ein kleines oder mittelständisches Unternehmen, eine (kulturelle) Institution, eine NGO oder beispielsweise einen Konzern anfragen.

Was Sie tun können, um die Kosten überschaubar zu halten

  • Erstellen Sie gut strukturierte und schon redaktionell bearbeitete Texte. Das nachträgliche Einarbeiten von Änderungen verursacht Zusatzkosten.
  • Lassen Sie die Bilder von einem professionellen Fotografen erstellen. Bei Fotos, die von Laien erstellt werden, sind häufig Feinretuschen nötig. Das kann am Ende teuer werden.
  • Umfang, Format, Papier und Verarbeitung des Geschäftsberichts spielen eine maßgebliche Rolle bei der Höhe der Druckkosten. Überlegen Sie daher schon frühzeitig, wie der Geschäftsbericht produziert werden soll, denn das wird auch schon bei der Anlage des Templates berücksichtigt. Auch digitale Varianten des Geschäftsberichts, z. B. als PDF, fließen dann schon in die Konzeption mit ein. Hier finden Sie eine Druckanfrage (Muster) und Hinweise zu Online-Druckereien.
  • Erstellen Sie schon am Beginn einen detaillierten Produktionsplan für Ihren Geschäftsbericht. Gerade wenn Termine nicht eingehalten werden können, entstehen schnell Fehler – und die gehen ins Geld.

Kalkulation für Jahresberichte bzw. Geschäftsberichte

Damit Sie sich vorab über die voraussichtlichen Kosten Ihres Geschäftsberichts informieren können, haben wir für Sie einen Geschäftsbericht „mittleren Aufwands“ kalkuliert. Möchten Sie die Musterkalkulation erhalten, dann schreiben Sie bitte an info@ihr-geschaeftsbericht.de.

ANGEBOT ANFORDERN

Möchten Sie ein Angebot zur Erstellung Ihres Geschäftsberichts einholen?

Gerne erstellen wir Ihnen unkompliziert und kostenlos einen Kostenvoranschlag. Sie erreichen Sie uns unter 0221 / 2 76 83-70, oder schreiben uns Ihre Anfrage an: info@ihr-geschaeftsbericht.de.
ANGEBOT ANFORDERN

Gerne beraten wir sie bei der Papierauswahl, dem Druck und der Weiterverarbeitung.